Internationaler Heinrich-Schütz-Preis

PREISTRÄGER 2021
Prof. Dr. Werner Breig

Prof. Dr. Werner Breig
Prof. Dr. Werner Breig

Prof. Dr. Werner Breig

Der 1932 in Zwickau geborene Werner Breig studierte ab 1950 evangelische Kirchenmusik in Berlin-Spandau und begann bereits dort, sich intensiv mit dem Werk von Heinrich Schütz zu befassen. Ab 1955 studierte er Musikwissenschaft, Kunstgeschichte und Bibliothekswissenschaft. Nach Stationen in Freiburg i.Br. und Erlangen-Nürnberg bekleidete er Professuren an der Staatlichen Hochschule für Musik Karlsruhe, der Bergischen Universität Wuppertal und der Ruhr-Universität Bochum. 1979 begründete er das Schütz-Jahrbuch und war bis 1996 dessen Herausgeber. Zudem edierte er mehrere Bände der Neuen Schütz-Ausgabe. Pünktlich zum Festjahr wird er ein musikwissenschaftiches Großprojekt zum Abschluss bringen: Die Vollendung des Schütz-Werkverzeichnisses auf dem neuesten Stand der musikwissenschaftlichen Forschung als thematisches Werkverzeichnis mit Notenbeispielen zu jedem Werk beseitigt ein seit langem existierendes Desiderat in der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit dem Werk von Heinrich Schütz.

„Seit Jahrzehnten ist Prof. Dr. Werner Breig einer der wichtigsten Musikwissenschaftler und Herausgeber, der sich intensiv mit dem Werk von Heinrich Schütz beschäftigt, immer neue gedankliche Wege geht und darüber hinaus mit seinen akribisch edierten Notenausgaben einerseits wissenschaftliche Maßstäbe setzt und andererseits die Voraussetzungen für eine aktive Pflege des musikalischen Erbes im Konzertleben schafft", begründet die Intendantin des HEINRICH SCHÜTZ MUSIKFESTS, Dr. Christina Siegfried, die Wahl des Preisträgers und ist überzeugt, „dass Prof. Dr. Werner Breig in seiner bewundernswert ungebrochenen Schaffenskraft noch weitere wesentliche Akzente in der aktuellen Schütz-Forschung setzen wird“.


Wir danken unseren Förderern und Kooperationspartnern

Ostdeutsche Sparkassenstiftung
Sparkassenkulturstiftung Hessen-Thüringen
Nord LB - Kulturstiftung
 
Kunststiftung Sachsen-Anhalt
Ostdeutsche Sparkassenstiftung | Sparkasse Burgenlandkreis
Sparkasse Gera-Greiz
 
Kulturstiftung des Freistaates Sachsen
Lotto Sachsen-Anhalt
Landeshauptstadt Dresden
 
 
 

Unsere Medienpartner

MDR Kultur
DNN
Carus Musikverlag
concerti

Bleiben Sie mit uns in Verbindung!

Newsletter Anmeldung